2018 China (Guangdong) - Europe Investment Cooperation Conference

Auf Grund des großen Erfolges der im vergangenen Jahr veranstalteten „China (Guangdong) Europe Investment & Innovation Cooperation Conference (CEIICC)“, der größten europäisch-chinesischen Konferenz die je in Guangdong gehalten wurde, wird es diesen November eine Fortsetzung geben. Wir freuen uns sehr, wiederholt eine entscheidende Rolle bei der Organisation einnehmen zu dürfen und erwarten gespannt auf viele namhafte Gäste aus Europa und China.


Für die Konferenzteilnehmer wird es Möglichkeiten des Austausches, Round-Table Meetings, Business-Matchmaking sowie Seminare zu den folgenden Themen geben:


- Intelligent Manufactoring

- Biotech & Health

- Environmental Technology

- European Business in China Position Paper Launch


Dieses Jahr findet das Event in Shenzhen statt, einer Stadt die repräsentativ für den gesamten Wandel der vergangenen Jahrzehnten in der Greater Bay Area ist. Noch in den 1970ger Jahren dominierte hier die Agrarwirtschaft und der Fischfang sicherte einem Großteil der Einwohner ihr Einkommen. Heutzutage haben Unternehmen wie Huawei, ZTE, DJI oder Tencent (die Entwickler von WeChat, das chinesische „Gegenstück“ von Whatsapp) ihren Hauptsitz in Shenzhen.

Möglich wurde dieser Wandel durch die Besonderheiten der Grater Bay Area, einer Region mit der Wirtschafskraft eines G20 Mitglieds wie Spaniens. Während Hong Kong und Macau die Türe zur Welt öffneten, transformierten sich Städte wie Shenzhen und Guangzhou von Leichtproduktion weg, hin zu Brutkästen für Innovationen und Entwicklung im High-Tech Bereich.


Wir erwarten ein spannendes Event, aus dem alle Gäste einen Mehrwert erlangen und welches die europäisch-chinesischen Beziehungen weiter intensiviert.

12 views

© 2020 by Helis & Associates 

  • Black Mail Icon
  • Black Phone Icon
  • Black Google Places Icon
  • Black LinkedIn Icon